Workshop-Termine

Zu den „Workshops außerhalb von Berlin“ weiter nach unten scrollen.

.

WORKSHOPTERMINE IN BERLIN:

Aufgrund der reduzierten Workshop- und Kursangebote finden vermehrt EINZEL- und GRUPPENSTUNDEN statt – „analog“ und auch per Zoom. (Vereinbarung unter: mail [at] jodeln-in-berlin [dot] de)
.

.
Was sich in einem zweistĂŒndigen Mini-Workshop „erjodeln“ lĂ€sst: Jodel-Sequenz beim Abschlusskonzert der Hornklasse von Prof. Adrian Diaz Martinez (Musikhochschule LĂŒbeck) in der Dorfkirche Plön 2021 nach einem Waldhorn-Seminar mit Mini-Jodelworkshop.
.

ANFÄNGER*INNEN-WORKSHOPS – IN BERLIN
(Alle Workshops eignen sich auch fĂŒr fortgeschrittene AnfĂ€nger*innen):

Termine 2023:

  • 29. Januar 2023 / So. (KurmĂ€rkische Str. 1-3) – ausgebucht / Warteliste
  • 26. Februar 2023 / So. (KurmĂ€rkische Str. 1-3)
  • 19. MĂ€rz 2023 / So. (KurmĂ€rkische Str. 1-3) – noch 6 freie PlĂ€tze
  • 23. April 2023 / So. (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)
  • 21. Mai 2023 / So.  (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)
  • 25. Juni 2023 / So.  (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)
  • 23. Juli 2023 / So.  (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)
  • 24. September 2023 / So.  (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)
  • 22. Oktober 2023 / So.  (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)

ZEIT:  10:00 bis 14:00  OHNE Mittagspause
ORT:
  Ist immer extra angegeben.

TEILNAHMEGEBÜHR:  Pro Workshop € 60.- /erm. 50.- (SchĂŒlerInnen, StudentInnen, RentnerInnen, BĂŒrgergeld)
Bei Buchung von 2 Workshops innerhalb von 6 Monaten verringert sich die GebĂŒhr auf € 110.- / erm. 90.-

Nach dem Besuch von mindestens 2 AnfÀngerInnen-Workshops kann man in den Aufbaukurs 1 einsteigen.

WORKSHOPINHALT: In diesen Workshops fĂŒr AnfĂ€nger*innen werden ĂŒber ein spezielles Jodel-AufwĂ€rmtraining die Grundlagen des Jodelns vermittelt und je nach Befindlichkeit und BedĂŒrfnis der Gruppen getragene Jodler aus der Steiermark, wilde Juuze aus dem Muotatal, meditative ZĂ€uerlis aus dem Appenzell, SĂĄmi-Joiks und Yellis der Baka-People gesungen.
Am Ende jedes Workshops improvisiert die Gruppe IHREN Abschiedsjodler.

ANMELDESCHLUSS: Da die Workshops oft schon 3 Monate im voraus ausgebucht sind, ist es ratsam, sich möglichst frĂŒh anzumelden.
STORNOBEDINGUNGEN: Bei Abmeldung bis 8 Tage vor dem Workshop bleibt die Stornierung folgenlos, da meist Leute von der Warteliste nachrĂŒcken können; ab dem 7. Tag (Samstag*) vor Workshopbeginn werden 25% StornogebĂŒhr von der TeilnahmegebĂŒhr berechnet, ab dem 4. Tag (Dienstag*) 50%, ab dem 2. Tag (Donnerstag*) und bei Nichtabmeldung bzw. Nichterscheinen werden Sie gebeten werden, die gesamte TeilnahmegebĂŒhr zu ĂŒberweisen.
* Wenn der Workshop an einem Sonntag stattfindet, verschieben sich die Stornotermine jeweils um einen Tag auf Sonntag, Mittwoch und Freitag.

» Anmeldung

Jodeln mit Abstand in Zeiten von Corona

Jodeln in Berlin in Zeiten von Corona © Michaela Nasoetion
Zum VergĂ¶ĂŸern Foto anklicken

 

ES GIBT IHN WIEDER!
Dienstags-Jodelkurs speziell fĂŒr AnfĂ€nger*innen und fortgeschrittene AnfĂ€nger*innen
in Berlin

2 Jahre lang gab es abgesehen von den monatlichen Workshops keine regelmĂ€ĂŸigen AnfĂ€nger*innen-Jodelkurse mehr in Berlin. Ab FrĂŒhjahr 2023 wird das wieder anders.
Voraussichtlich am 7. MÀrz 2023 startet eine neuer zweiwöchentli-cher Jodelkurs. Bis zum 18. Juli 2023 wird es alle 2 Wochen einen Kursabend von 19:00-21:15 geben.
Der Kurs wird, solange es kalt ist, im Rathaus Schöneberg stattfinden, danach auf der Lok-Drehscheibe  im Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde.
TeilnahmegebĂŒhr: 10 Termine Ă  2,5 Stunden:  € 210.- / erm. 180.-

Es gibt nur noch 1 freien Platz!

» Infos
» Anmeldung 

 

WORKSHOPS IN UND AUSSERHALB VON BERLIN

Den Anmeldestand fĂŒr die Workshops außerhalb von Berlin bitte bei den Veranstalter*innen erfragen – die Kontaktadressen sind jeweils angegeben.

 

VorlÀufige Termine 2023

JANUAR:

2. Jan. 2023   Steirisches Volksliedwerk – GRAZ /A
„AusnĂŒchterungsjodeln“
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Ort: Steirisches Volksliedwerk / NEU: Herdergasse 3
Anmeldung unter: www.steirisches-volksliedwerk.at
3. /4./5.  Jan. 2023   Steir. Volksliedwerk – GRAZ /A

Einzel- und Gruppenunterricht fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene
Anmeldung unter: mail [at] jodeln-in-berlin [dot] de

7./8. Jan. 2023   WIEN /A
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Anmeldung unter: maria [dot] kapelari [at] ich-du-wir [dot] at
www.stimmenspiel.at
6./9. Jan. 2023   St. Pölten /A 
Einzel- und Gruppenunterricht fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene
Anmeldung unter: maria [dot] kapelari [at] ich-du-wir [dot] at
www.stimmenspiel.at

11.-14. Januar 2023  URNÄSCH /CH
Reise zum Silvesterchlausen im Appenzell   


SchöwĂŒeschte mit Kind – Silvesterchlausen in UrnĂ€sch 2021 @ M. Ilg

14./15. Januar 2023   BIEL /CH
(AnfÀngerInnen und Fortgeschrittene)
Anmeldung unter: info [at] risha [dot] ch
www.risha.ch
» Flyer    

16.-21. Januar 2023   Konservatorium WINTERTHUR /CH
(AnfÀngerInnen und Fortgeschrittene)
Workshopanmeldung und Anmeldungen fĂŒr Einzel- und
Gruppenunterricht unter: info [at] konservatorium [dot] ch
» Flyer   

29. Januar 2023 / So. BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (KurmĂ€rkische Str. 1-3) – ausgebucht / Warteliste

.

FEBRUAR:

26. Februar 2023 / So. BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (KurmĂ€rkische Str. 1-3)

.

MÄRZ:

7. MĂ€rz 2023  BERLIN   Beginn des fortlaufenden zweiwöchentlich stattfindenenden Jodel-Aufbaukurses 1 fĂŒr eher fortgeschrittene Jodler*innen (Crellestr. 21 / 2. Hinterhof / FAB e.V. / 10827 Berlin-Schöneberg) – nur noch 1 freier Platz
Infos und Anmeldung hier

19. MĂ€rz 2023 / So. BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (KurmĂ€rkische Str. 1-3) – noch 6 freie PlĂ€tze

KONZERTHINWEIS:
23. MĂ€rz 2023   transalpin jodelt mit 3 Alphörnern im Hans- Rosenthal-Haus, Bolchener Str. 5, 14167 Berlin (leider eine geschlossene Veranstaltung)

25./26. MĂ€rz 2023   HANNOVER
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Infos und Anmeldung unter: jodeln-in-hannover [at] gmx [dot] de 

.

APRIL:

23. April 2023 / So.  BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)


Jodeln auf der Lok-Drehscheibe im Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde @ Thomas Born
.

24. April 2023   BERLIN / vorauss. Rathaus Schöneberg 3130 – Montagsjodeln mit Tamar Buadse
(Geschlossener Workshop fĂŒr Mitglieder von urban yodeling und Teilnehmer*innen der Jodelkurse von I. Hammer)

KONZERTHINWEIS:
30. April 2023  19:00  Alphorn- und Jodeltreffen auf dem Hahneberg
» Flyer


Alphorn- und Jodeltreffen auf dem Hahneberg 2022 @ Thomas Born

.

MAI:

6./7. Mai 2023  BISCHOFSHEIM an der RHÖN – AUSGEBUCHT
(AnfÀngerInnen und Fortgeschrittene)
Infos und Anmeldung unter: Margarete [dot] Voll [at] gmx [dot] de
»  Flyer der Veranstalterinnen
»  Artikel in der „Mainpost“ zum Workshop 2022   

21. Mai 2023 / So.  BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)

.

JUNI:

3./4. Juni 2023 BREITENBACH (bei Memmmingen)
(AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene – mit Abschlusskonzert)
Anmeldung unter: Hanna Mauerer staehlehof [at] posteo [dot] de   


Generalprobe fĂŒr das Jodelworkshop-Abschlusskonzert in Breitenbach mit einigen Zuschauern im „Jodelhimmel“ (mitten unter den Jodler*innen) @ Kamala Mauerer

5.-10. Juni 2023  Konservatorium WINTERTHUR /CH
(AnfÀngerInnen und Fortgeschrittene)
Workshopanmeldung und Anmeldungen fĂŒr Einzel- und
Gruppenunterricht unter: info [at] konservatorium [dot] ch
» Flyer   

25. Juni 2023 / So.  BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)

30. Juni – 2. Juli 2023   ZITTAU / Kulturfabrik Meda / Mittelherwigsdorf 
(AnfÀngerInnen und Fortgeschrittene)
Infos unter: Kulturfabrik Meda
Anmeldung unter: v [dot] kirchmaier [at] kulturfabrik-meda [dot] de   

.

JULI:

30. Juni – 2. Juli 2023   ZITTAU / Kulturfabrik Meda / Mittelherwigsdorf 
(AnfÀngerInnen und Fortgeschrittene)
Infos unter: Kulturfabrik Meda
Anmeldung unter: v [dot] kirchmaier [at] kulturfabrik-meda [dot] de   

KONZERTHINWEIS:
1. Juli 2023   transalpin in der Kulturfabrik Meda

23. Juli 2023 / So.  BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)

29. Juli – 4. August 2023  UHURU-Weltmusikfestival auf dem Weissenstein b. Solothurn/ CH
(Workshops fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
» Fotos vom Uhuru 2013
» VIDEOs Uhuru 2017  


Giovanni @mysticalpics: Der Uhuru-Zeltplatz 2022

.

AUGUST:

29. Juli – 4. August 2023  UHURU-Weltmusikfestival auf dem Weissenstein b. Solothurn/ CH
(Workshops fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
» Fotos vom Uhuru 2013
» VIDEOs Uhuru 2017  

5.-12. August 2023   WANDERN UND JODELN AUF DEM DACHSTEIN/ Stmk.          
Jodelwoche fĂŒr erfahrene JodlerInnen und fortgeschrittene AnfĂ€ngerInnen mit Ingrid Hammer und GĂ€sten. Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf Michael Reiter vom Steirischen Volksliedwerk, der mit uns paschen und Gschtanzln singen wird.
In der wunderschönen Gebirgslandschaft des Dachsteingebiets mit Blick auf die Niederen Tauern machen wir leichte Wandertouren mit dem Schwerpunkt Jodeln.
» INFOS   
AUSGEBUCHT / Warteliste    

Jodeln und Wandern auf dem Dachstein
@Herbert Krienzer

In Planung: 27. Aug. 2023   Steirisches Volksliedwerk – GRAZ /A
„Jodler aus aller Welt“
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Ort: Steirisches Volksliedwerk / NEU: Herdergasse 3
Anmeldung unter: www.steirisches-volksliedwerk.at   

.

28.08. – 03.09.2023 OU-Jodelfest in WIEN

.

SEPTEMBER:

5. September 2023  BERLIN   Beginn fortlaufenden zweiwöchentlich stattfindenenden Herbst-Jodel-Aufbaukurses 1 fĂŒr eher fortgeschrittene Jodler*innen (Crellestr. 21 / 2. Hinterhof / FAB e.V. / 10827 Berlin-Schöneberg)
Infos und Anmeldung hier

15.-17. September 2022   CHEMNITZ  / Arthur e.V.
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Infos und Anm. unter:  a-thuemmel [at] t-online [dot] de   
Anstelle eines Flyers:
Die netteste Jodelwerbung ever (von einer langjÀhrigen Chemnitzer Teilnehmerin)

24. September 2023 / So.  BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)

.

OKTOBER:

KONZERTHINWEIS:
1. Oktober 2023 16:00 BERLIN: transalpin beim 4. Gatower Almabtrieb  

9. Oktober 2022   BERLIN / vorauss. Rathaus Schöneberg 3130 – Montagsjodeln mit Bernhard Betschart
(Geschlossener Workshop fĂŒr Mitglieder von urban yodeling und Teilnehmer*innen der Jodelkurse von I. Hammer)

(In Planung:) 15./16. Oktober 2022   HANNOVER
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Infos und Anmeldung unter: jodeln-in-hannover [at] gmx [dot] de 

22. Oktober 2023 / So.  BERLIN: Jodelworkshop fĂŒr AnfĂ€nger*innen und Fortgeschrittene (Naturpark Schöneberger SĂŒdgelĂ€nde)

 

.

VorlÀufige Termine 2024

JANUAR:

2. Jan. 2024   Steirisches Volksliedwerk – GRAZ /A
„AusnĂŒchterungsjodeln“
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Ort: Steirisches Volksliedwerk / NEU: Herdergasse 3
Anmeldung unter: www.steirisches-volksliedwerk.at
3. /4.  Jan. 2024   Steir. Volksliedwerk – GRAZ /A
Einzel- und Gruppenunterricht fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene
Anmeldung unter: mail [at] jodeln-in-berlin [dot] de

6./7. Jan. 2024   WIEN /A
(Workshop fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene)
Anmeldung unter: maria [dot] kapelari [at] ich-du-wir [dot] at
www.stimmenspiel.at
8./9. Jan. 2024   St. Pölten /A 
Einzel- und Gruppenunterricht fĂŒr AnfĂ€ngerInnen und Fortgeschrittene
Anmeldung unter: maria [dot] kapelari [at] ich-du-wir [dot] at
www.stimmenspiel.at

11.-14. Januar 2024  URNÄSCH /CH
Reise zum Silvesterchlausen im Appenzell   


SchöwĂŒeschte mit Kind – Silvesterchlausen in UrnĂ€sch 2021 @ M. Ilg

In PLanung: 15.-20. Januar 2024   Konservatorium WINTERTHUR /CH
(AnfÀngerInnen und Fortgeschrittene)
Workshopanmeldung und Anmeldungen fĂŒr Einzel- und
Gruppenunterricht unter: info [at] konservatorium [dot] ch
» Flyer   

.

WORKSHOPS MIT „NATIVEN“ JODLERiNNEN

Von Anfang an war Ingrid Hammer daran interessiert, die Jodel“idiome“ der verschiedenen Regionen von „nativen“ JodlerInnen zu erlernen und dies auch ihren Chor- und KursteilnehmerInnen zu ermöglichen. Muotataler Juuze lassen sich nicht vom Notenblatt erlernen, ebensowenig wie die ZĂ€uerlis aus dem Appenzell oder die Jodler aus der Steiermark, gar nicht zu sprechen von den Yellis der Baka-PygmĂ€en oder den Joiks der Samen.

AKTUELLE TERMINE:

5.-12. August 2023  WANDERN UND JODELN AUF DEM DACHSTEIN/ Stmk.
Zu dieser Dachstein-Jodel-Wanderwoche ist erneut Michael Reiter vom Steirischen Volksliedwerk eingeladen, der uns schwungvoll und intensiv einen Fortsetzungskurs in Paschen und Gschtanzln singen geben wird.
» Allgemeine Infos zur Dachsteinwoche   

CHRONIK:

2012
Die ersten Workshops und Konzerte mit nativen JodlerInnen fanden im Rahmen des Berliner Naturtonfestivals statt.

AnlĂ€sslich des 1. Naturtonfestivals im April 2012 veranstaltete Ingrid Hammer zusammen mit dem Vokaltrio „la vache qui crie“ zwei Jodelworkshops mit „Natur pur“, einer Juuzergruppe aus dem Muotatal.
Die Erfahrungen in diesen Workshops waren fĂŒr alle TeilnehmerInnen so intensiv, dass beschlossen wurde, das Konzept der Workshops mit „nativen“ JodlerInnen in den nĂ€chsten Jahren weiterzufĂŒhren.

2013
Beim 2. Berliner Naturtonfestival im April 2013 war das Trio „Mravalo“ aus Rustavi/Georgien eingeladen, das die begeisterten Workshopteil-nehmerInnen in die Kunst des Krimantschuli-Gesangs eingefĂŒhrt hat, eines polyphonen Gesangs mit einer Jodelstimme, wie er v.a. in der Provinz Gurien gepflegt wird.

2014
Im Mai 2014 lud Ingrid Hammer die in Singapur geborene und in Wien lebende SĂ€ngerin und Schauspielerin Yap Sun Sun zu einem Workshop „Chinesische Bergrufe“ nach Berlin.

Das folgende Klangbeispiel  wurde bei einer Probestunde in Wien aufgenommen. Es handelt sich um einen der Rufe, die Yap Sun Sun auch mit den WorkshopteilnehmerInnen in Berlin erarbeitet hat.

Klangbeispiel
» Fotogalerie  (Yap Sun Sun auf dem Hahnberg)

Im Juli 2014 fĂŒhrte eine Reise zu „nativen“ JodlerInnen in die Steiermark. WĂ€hrend einer Woche „Wandern und Jodeln auf dem Dachstein“ haben Herbert Krienzer vom Steirischen Volksliedwerk und Nikola Laube (Die „Gurgelschnalzer“) die Teilnehmerinnen in das authentische steirische Jodeln, Juchzen und Wullazern eingefĂŒhrt. Diese Jodelwanderwoche war so intensiv, dass beschlossen wurde, „Wandern und Jodeln auf dem Dachstein“ weiterhin zu veranstalten.
» Video von Ursula Windberger
» Fotogalerie

2015
Das Jodel-Jahr 2015 begann mit dem Silvesterchlausen in UrnĂ€sch am 13.1. („Altes Silvester“ nach dem julianischen Kalender, den die Appenzeller fĂŒr dieses Ereignis beibehalten haben). Von 5 Uhr morgens bis 24:00 nachts wanderte eine kleine Gruppe von Berliner JodlerInnen mit einigen der 65 UrnĂ€scher ChlauseschĂŒppel durch die verschneite MĂ€rklin-Landschaft der Umgebung von UrnĂ€sch und hat sich von deren GesĂ€ngen verzaubern lassen.
Im Mai 2015 – zum 3. Berliner Naturtonfestival – war die Naturjodelgruppe Stein AR aus Appenzell-Ausserrhoden eingeladen und hat in zwei Workshops einen Einblick in ihre wunderbare Kunst des Zaurens gegeben. („Zauren“ heißt das Jodeln in Appenzell-Ausserrhoden, die Jodler „ZĂ€uerlis“.)

Ende Juli 2015 gab es eine Fortsetzung von „Wandern und Jodeln auf dem Dachstein“, diesmal nicht nur mit den Gurgelschnalzern sondern auch mit den Strassner Paschern aus Altaussee, die uns außer einiger ihrer wunderbaren Jodler auch die Grundlagen des Paschens beibrachten, einer Form des in dieser Gegend gepflegten rhythmischen Klatschens, das diese Gruppe zur Meisterschaft gebracht hat.

2016
Das Jahr 2016 begann wieder mit dem Silvesterchlausen in UrnĂ€sch am 13.1. Diesmal war die Gruppe der Berliner JodlerInnen schon doppelt so groß wie im Vorjahr, u.a. auch, weil sich der MĂ€nner-Jodelchor von Sigurd Bemme uns angeschlossen hatte. Am Vorabend des Silvesterchlausens hat uns zu unsrer großen Freude die Naturjodelgruppe Stein AR  besucht und speziell fĂŒr uns und mit uns gezauret.
Im Mai 2016 stellten wir im Rahmen der Reihe “Native JodlerInnen” keine/n Jodler/in sondern einen ObertonsĂ€nger vor: Am 1. Mai 2016 gab Miroslav Großer speziell fĂŒr fortgeschrittene JodlerInnen ein Oberton- und Nada-Yoga-Seminar.  

Beim diesjĂ€hrigen „Wandern und Jodeln auf dem Dachstein“ waren erneut die „Gurgelschnalzer“ mit Herbert Krienzer vom Steirischen Volksliedwerk und Nikola Laube eingeladen. Die Jodlerin und Botanikerin Nikola Laube gab uns auch eine EinfĂŒhrung in die Pflanzenwelt rund um den Dachstein, mit Schwerpunkt auf die dort heimischen HeilkrĂ€uter, aus denen die Teilnehmer*innen in der Folge wunderbare Tees bereiteten. Außerdem gab es eine etwas anspruchsvollere gefĂŒhrte Jodel-Wandertour ĂŒber das Dachsteintörl mit dem BergfĂŒhrer Mario MĂŒhlebner aus Ramsau a. Dachstein. Wie jedes Jahr endete die Woche mit einer Konzert-HĂŒttentour.

2017
Das Jodel-Jahr 2017 wurde „offziell“ wieder mit dem Silvesterchlausen in UrnĂ€sch am 13.1. eröffnet.  Und wie im Vorjahr haben auch diesmal am Vorabend des Silvesterchlausens die Naturjodelgruppe Stein AR  und Walter „Hirschli“ Neff speziell fĂŒr uns und mit uns gezauret.
Am Montag, 27.2.2017 hat BENY BETSCHART von der Muotathaler Juuzergruppe NaturPur  eine Chorprobe geleitet und urban yodeling beim Juuzen gecoacht.

Vom 28. April – 2. Mai 2017  fand dann das  4. Berliner Naturtonfestival  statt, zu dem wieder besondere GĂ€ste eingeladen waren:  Su Hart, Martin Cradick und Eleanor Boreham haben uns in Workshops, Konzerten und einem Filmvortrag einen Eindruck vom Leben und den JodelgesĂ€ngen (Yellis) der Baka-PygmĂ€en aus dem Regenwald in Kamerun vermittelt.
Vom 22.-29.7. 2017 gab es wieder „Wandern und Jodeln auf dem Dachstein“, die Workshopwoche fĂŒr fortgeschrittene JodlerInnen mit Ingrid Hammer und den „Gurgelschnalzern“ (Herbert Krienzer vom Steirischen Volksliedwerk und Nikola Laube); wieder mit einer Pflanzen- und KrĂ€uterfĂŒhrung von Nikola Laube und einer gefĂŒhrten Bergtour mit Hans Walcher (Ramsau a. Dachstein) sowie einer Abschluss-Konzert-HĂŒttentour am 28.7.

2018
Das Jodel-Jahr 2018 wurde wieder mit dem Silvesterchlausen in UrnĂ€sch am 13.1. einge“zauret“ –  am Vorabend gab es wie immer Besuch von der Naturjodelgruppe Stein AR  und Walter „Hirschli“ Neff
, die speziell fĂŒr und mit uns gezauret haben.
Von 29. April – 1. Mai 2018
gab der inspirierende Musiker und Jodler MARCUS PRIETH von „Opas Diandl“ (I)“ 4 WORKSHOPS  – mit Jodelimpros und Circle-Jodeln.
Bei der alljĂ€hrlichen Workshopwoche fĂŒr fortgeschrittene JodlerInnen „Wandern und Jodeln auf dem Dachstein“ vom 14.-21. Juli 2018 mit Ingrid Hammer und den „Gurgelschnalzern“ (Herbert Krienzer vom Steirischen Volksliedwerk & Nikola Laube) gab es außer Jodeln wieder eine gefĂŒhrte Bergtour mit dem berĂŒhmten Bergsteiger Hans Walcher (der auch unser Hotelchef ist) sowie als Überraschungsgast Andrea Friedmann aus Aich im Ennstal.

Ort: Hotel Dachstein www.hoteldachstein.com
» VIDEO Dachstein 2014 (von Ursula Windberger)

» Fotogalerie Dachstein 2014
» Fotogalerie Dachstein 2015
» VIDEO Dachstein 2016 (von Uli Schaub)
» Fotogalerie Dachstein 2017
» VIDEOs Dachstein 2017
» Fotogalerie Dachstein 2019

2019
gab es – außer der alljĂ€hrlichen Januar-Reise zum Silvesterchlausen nach UrnĂ€sch – vom 27.-30.4. wieder inspirierende Workshops mit MARKUS PRIETH.
WĂ€hrend der diesjĂ€hrigen Woche „Wandern und Jodeln auf dem Dachstein“ (13.-20.7.) haben  HERBERT KRIENZER vom Steirischen Volksliedwerk und NIKOLA LAUBE uns diesmal in die KĂŒnste des Zuwipassens, Terzelns und Paschens beim Jodeln eingefĂŒhrt und uns zusĂ€tzlich einen Crashkurs in Steirisch Tanzen gegeben. ZusĂ€tzlich haben wir von der Musikerin und Jodlerin MARIA KAPELARI eine EinfĂŒhrung in das Singen und Tanzen von litauischen Sutartinen* bekommen – eine wunderbare Erfahrung.
* „Sutartines“ sind Lieder und mit ihnen verbundene TĂ€nze aus Litauen, „Weltkulturerbe. UrsprĂŒnglich von Mutter an Tochter weitergegebenes lebendiges Wissen einer Gemeinschaft. Kennzeichnend sind reibende, schneidende KlĂ€nge und sich eng aneinanderschmiegende Melodielinien, die in die Weite weisen, aber auch den Alltag der Menschen, ihre Arbeit, ihre Feste, ihre Freuden und ihr Leid besingen.“ (Maria Kapelari)
.
2020 – JODEL-LOCKDOWN
In diesem Jahr sollte vom 30.8. bis zum 7.9. das Berliner OU-Jodelfest stattfinden – mit internationalen Jodler*innen. Es war schon alles angerichtet, 140 Teilnehmer*innen hatten sich angemeldet – aber dann wurden fĂŒr uns unerfĂŒllbare Hygienemaßregeln aufgestellt, die eine Verschiebung auf 2021 nötig machten.
.

2021
Endlich wieder Wandern und Jodeln auf dem Dachstein. Vom 10.-17. Juli. Endlich wieder SĂŒdwandhĂŒtte, Maralm, Bachlalm, Törl und Brandriedel. Endlich wieder Buttermilch und Topfenstrudel auf der Walcheralm (abwechselnd mit Kaiserschmarrn). Endlich wieder der Blick ĂŒber die Niederen Tauern von der Terrasse des Hotels Dachstein. Endlich wieder Rufen, Jodeln, Juchzen bis zum Triglav in Slowenien, den man an schönen Tagen sehen kann. Oder zum Hochgolling und zur Rotmandlspitze. Und endlich wieder Nebel, so, als wohne man auf einem andern Planeten. Endlich.

Außer Wandern und Jodeln gabs auch eine EinfĂŒhrung in die Clownerie von Barabara Duss. Ein wunderbar herzerfrischender Abend.
Nur Herbert Krienzer hat gefehlt.

Da die Corona-Situation sich im Herbst nicht verbessert hatte, entschied sich das OU-Orga-Team, vom 5.-7. November statt eines PrĂ€senz-Festes ein Online- OU-Jodelfest zu veranstalten. Leider musste auch dieses Fest abgesagt werden – zu wenig Jodler*innen hatten Lust, ein Fest am Bildschirm zu erleben.
.

2022
6.-13. August 2022   WANDERN UND JODELN AUF DEM DACHSTEIN/ Stmk.
Zur diesjÀhrigen Dachstein-Jodel-Wanderwoche vom 6.-13. August war Michael Reiter vom Steirischen Volksliedwerk eingeladen, der uns schwungvoll und intensiv Paschen und Gschtanzln singe vermittelt hat.
» Allgemeine Infos zur Dachsteinwoche 
Am 10.Oktober 2022 hat BERNHARD BETSCHART von der Muotathaler Juuzergruppe NaturPur  nach langer Zeit wieder einmal eine Chorprobe geleitet und urban yodeling beim Juuzen gecoacht.

.

JODELSTAMMTISCHE

JODELSTAMMTISCH BERLIN  (eine Initiative der langjĂ€hrigen Kurs- und ChorteilnehmerInnen):
Der Jodelstammtisch macht Pause.
Ort und Zeit: wird demnÀchst hier bekanntgegeben
NĂ€chster Termin:  wird ebenfalls demnĂ€chst hier bekanntgegeben
Kontakt: Michael Ilg  micha [dot] ilg [at] gmx [dot] de

JODELSTAMMTISCH BREITENBACH b. Leutkirch i. AllgĂ€u jeweils am 2. Samstag im Monat, 15:00, Infos unter Staehlehof [at] posteo [dot] de 
JODELSTAMMTISCH DÜSSELDORF:
Infos unter vocal [at] barbarabeckmann [dot] eu
JODELSTAMMTISCH HANNOVER: Infos unter www.jodeln-in-hannover.de
JODELSTAMMTISCH ROSTOCK: Infos unter steffi [dot] boettcher [at] gmx [dot] de
JODELSTAMMTISCH WINTERTHUR/CH: jeweils am 2. Montag im Monat, Infos und Anmeldung unter: petra [at] hayoz-furrer [dot] ch