16. Dez. 2018, 18:30 Lindenkirche – HORNJUCHZEN 6


‚as yodel as can be‘
ist das Motto des diesjährigen Jahres-Abschlusskonzerts des Jodelchors „urban yodeling“ und der Jodelkurse von Ingrid Hammer, das die JodlerInnen erstmals seit langer Zeit wieder allein bestreiten.
Dennoch gibt es auch diesmal Gäste: Eingeladen sind Jodelformationen, die sämtlich aus „urban yodeling“ heraus entstanden sind, u.a. das Vokalduo Yodelirya mit Ingrid Hammer und Elena GuĂźmann (beide Akk./perc./Jodel), das Polit-Jodelduo „Esels Alptraum“ (E. GuĂźmann und G. SchĂĽtze) und das jodelnde „Kreuzberger KittelschĂĽrzenkombinat“.

ORT: Lindenkirche, Homburger StraĂźe 48, 14197 Berlin-Wilmersdorf (U+S Heidelberger Platz)

Eintritt frei, Spenden erbeten.
Die Spenden werden zur Finanzierung des internationalen OU-Jodelfests 2020 in Berlin verwendet. (Zur Erinnerung: 2019 findest das OU-Jodelfest in Gonten/CH statt; Infos hier.)

Weitere Infos demnächst.

» Flyer/Mailanhang
» Konzertvideos
» zur HORNJUCHZEN-Seite

 

Nach HORNJUCHZEN 5 haben wir so viele begeisterte Mails bekommen, dass einige davon hier stehen sollen:

„Werte Ingrid Hammer, vom letzten Konzert am 11.12. zehre ich immer noch. Es war das schönste, was ich je gehört habe. Ganz ganz vielen Dank für diese Idee und Ihr Engagement. Frohe Festtage für alle Juchzer und SängerInnen, S.K.“

„… das Konzert war wunder-, wunder-, wunderbar!!! Ich war mit einer Freundin da und sie hat an manchen Stellen Gänsehaut bekommen. Ich bin sehr stolz mit Euch gejodelt zu haben. …“ (L.W.)

„… Schon aus unterschiedlichen Erlebnissen hat uns Jodeln tief berĂĽhrt. Das heutige Konzert in der Trinitas-Kirche hat uns zur Anmeldung zum Jodel-Workshop fĂĽr Anfängerinnen ermutigt! Vielen Dank fĂĽr eine wunder-volle Erfahrung! …“

„… das war gestern ein grandioses Ereignis in der Trinitatiskirche. Vielen Dank fĂĽr diesen Tipp! Ich muss gestehen, dass ich mir nicht annähernd soviel erwartet hatte. Wir waren alle restlos begeistert …“ (M.B.)

„Liebe Frau Hammer, als erstes möchte ich mich fĂĽr das wirklich herzberĂĽhrende AbschluĂźkonzert bedanken – ich habe gelacht und geweint. Freue mich auf das nächste. …“ (V. K.)

„… fabelhaftes Konzert gestern! Animiert, unterhaltsam, bunt und vielfältig, aber auch rund und geschlossen. Und sehr sympathisch. …“ (St.Sch.)

„Liebe Ingrid, das Konzert am 11.12. in der Trinitatiskirche war der Hammer! Wir hatten so viel SpaĂź. Vielen Dank …“ (B.G.)

„… ich (Jodel-SchĂĽlerin im Rathaus Schöneberg, ca. 2008…) war gestern begeisterte Zuhörerin (und Zuschauerin) beim Konzert in der Trinitatis Kirche. Das war toll!! Es hat mich auch motiviert, im neuen Jahr wieder Jodelunterricht nehmen zu wollen. …“ (M.L.)

„… Es hat mir so auĂźerordentlich gut gefallen, wie es gelungen ist, die beiden Chöre klanglich so miteinander zu verzahnen, dass wirklich ein musikalischer Dialog entstanden ist. Super schön! Und der Chor hat so weich und immer wieder „sehnsuchtsvoll“ gesungen… was fĂĽr ein wunderbares Konzert! Meinen herzlichen Dank an dich und die Mitglieder des Chors! “ (M.G.)

« Zurück zur Terminübersicht