(in Vorbereitung:) Tempel-HOF-Konzert

Alphörner und Jodler*innen musizieren mit und für Musiker*innen und Bewohner*innen der Flüchtlings-Notunterkünfte in den Tempelhofer Hangars – ein musikulinarisches Treffen.

Eintritt frei. Die Besucher werden gebeten, jeweils für sich und eine zweite Person Essen für das anschliessende Picknick mitzubringen.

Dieses Treffen bildet den Anfang einer hoffentlich länger andauernden Zusammenarbeit zwischen urban yodeling, dem Berliner Alphorn- orchester und den MusikerInnen (und auch Noch-Nicht-MusikerInnen) in den Tempelhofer Notunterkünften.

Genaue Infos demnächst hier.

« Zurück zur Terminübersicht