30. April 2016, 19:00 – 9. Alphorn- und Jodeltreffen auf dem Hahneberg

Der 9. musikalische Gipfelsturm auf Berlins 87er. Wie immer zur Walpurgisnacht.

Bereits zum neunten Mal treffen die Berliner Alphornbläser*innen um Ma-Lou Bangerter (u.a. Mitglieder des Berliner Alphornorchesters), der Berliner Jodelchor urban yodeling (Ltg. Ingrid Hammer) und die Jodelkurse von Ingrid Hammer auf dem Hahneberg in Berlin-Spandau zum Alphorn- und Jodeltreffen zusammen. In diesem Jahr wieder mit dabei: der Berliner Männer- Jodelchor (Ltg.: Sigurd Bemme).

Treffpunkt für ALLE: 18:30 Uhr an der Wegkreuzung Weinmeisterhornweg- Reimerweg- Hahnebergweg (bis dahin können auch PKWs fahren). Hier beginnt der gemeinsame Anstieg auf Berlins 87er. Alle die, die später kommen, werden uns auf dem Gipfel finden! Die ca. 15 Alphörner und ca. 40 Jodler*innen sind nicht zu übersehen und zu überhören.
Das Konzert beginnt um ca. 19:00.
Da das Konzert über die Jahre Kult geworden ist, ist man gut beraten, möglichst früh zu kommen!

Wir freuen uns über Hör- und Schaulustige, Freunde und Freundinnen, Kinder, Hexen sowie horn- und jodelfeste Haustiere!
Bringt Essen und Trinken mit (das Nach-Konzert-Gipfel-Picknick in der Dämmerung sollte niemand versäumen), eine Decke oder sonstwas zum Draufsitzen und eine Taschenlampe für den Rückweg.

Eintritt frei. Spenden erbeten. (Die Spenden werden für die Ausrichtung des 4. Naturtonfestivals vom 28.4.-1.5. 2017 verwendet.)

INFOS UND LIVETICKER (bei unsicherer Witterung): www.berliner-alphornorchester.de

Verkehrsverbindungen: Haltestelle Hahneberg – Bus M37 ab Rathaus Spandau, oder Haltestelle Reimerstraße Bus M49 ab Zoologischer Garten, oder X49 ab Theodor-Heuss-Platz

Infos zu den vergangenen Alphorn- und Jodeltreffen:
www.jodeln-in-berlin.de/jodelkonzerte/alphorn-und-jodeltreffen

.
» Flyer
» Fotogalerie
» zur Alphorn- und Jodeltreffen-Seite

 

« Zurück zum Konzertarchiv